Ranglistenturnier der Supersenioren

Marte Karl der große Sieger

Mit großer Begeisterung gingen unsere 6 Supersenioren an dieses Ranglistenturnier heran. Mit Tie Break Sätzen, auf  2 gewonnene Sätze, wurden in spannenden Spielen die Platzierungen ausgespielt.

 

Mit Marte Karl und Maier Willi kristallisierten sich gleich mal 2 Favoriten heraus. Bis zur direkten Begegnung konnten beide dieses Ranglistenturnier gewinnen. Danach stand mit Karl Marte der glückliche aber verdiente Sieger fest.

 

Zum Abschluss waren dann aber alle die Sieger, denn sie haben bei diesem Turnier das Beste gegeben und somit auch die kleine aber feine Schlachtpartie verdient.

 

Gratulation allen Teilnehmern für diesen tollen Tag!

 

Spieler 1
:
Spieler 2

1.Satz
2.Satz
3.Satz
Maier Willi
:
Boor Heinz

7 : 6
3 : 7
 7 : 3
Marte Karl
:
Dür Guntram

7 : 2
7 : 6

Vogel Bertl
:
Petnig Werner

7 : 5
7 : 4








Boor Heinz
:
Dür Guntram

7 : 2
5 : 7
6 : 7
Maier Willi
:
Vogel Bertl

7 : 5
7 : 2

Marte Karl
:
Petnig Werner

7 : 4
7 : 1








Dür Guntram
:
Vogel Bertl

2 . 7
5 : 7

Boor Heinz
:
Marte Karl

3 : 7
4 : 7

Maier Willi
:
Petnig Werner

7 : 5
5 : 7
7 : 6







Vogel Bertl
:
Marte Karl

5 : 7
7 : 3
4 : 7
Dür Guntram
:
Maier Willi

3 : 7
4 : 7

Boor Heinz
:
Petnig Werner

6 : 7
4 : 7








Marte Karl
:
Maier Willi

7 : 6
7 : 1

Vogel Bertl
:
Boor Heinz

7 : 3
3 : 7
6 : 7
Dür Guntram
:
Petnig Werner

3 : 7
7 : 4
7 : 3