Guter Besuch bei JHV

Bei der JHV 2016 konnte Sektionsleiter und Obmann des ESV Stocker wieder ein drittel der Mitglieder begrüßen.

 

In seinem Bericht brachte die sehr gute Auslastung der Tennisplätze zur Sprache und teilte mit Sorge den langsamen Schwund an Mitglieder mit. Das der Verein durch seine sparsame Art auch einige Rücklagen ansparen konte, war ein sehr erfreulicher Aspekt. Sportlich betonte der Sektionsleiter, dass mit der Teilnahme an der Hobbyliga genau das richtige für unsere Senioren gefunden wurde. Das unsere Mannschaft im ersten Jahr auch noch den hervorragenden 5. Platz erreichte war ein weiterer Pluspunkt dieser Saison. In einem Freundschaftsspiel gegen die Senioren von Lauterach konnten unsere Herren auch noch einen erstaunlichen 8 : 4 Sieg gegen die höher eingeschätzten Lauteracher einfahren. Weiters sprach der Sektionsleiter noch die Vereinsmeisterschaft an die mit einer für unsere Verhältnisse eine gute Beteiligung gehabt hat.

 

Was die unsere Tennisplätze betrifft, kam nur volles Lob von unseren Mitgliedern. Hier muß gesagt werden das wir mit der Firma Knaack auch einen sehr kompetenten Partner gefunden haben der uns immer wieder die Grundlage für die tollen Plätze liefert. Von einer Generalsanierung in den nächsten Jahren wird vorerst abgesehen.

 

Mit einem gemütlichen Hock und einer kleinen Jause ging diese JHV harmonisch zu Ende.

 

Der Sektionsleiter u. ESV Obmann

 

Stocker Karl Heinz

 

 

Protokoll JHV Tennis 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 319.8 KB

Das aktuelle Wetter beim Tennisplatz