Bittere 1 : 2 Niederlage gegen Kressbronn

 

die Favoritenrolle war für unsere Senioren leider eine zu große Bürde. Zwar gaben alle ihr Bestes, doch an diesem Tag konnte keiner seine Normalform ausspielen und so kam der TC Kressbronn zu einem verdienten Sieg in der Höhe von 2 : 1.

 

Wir gratulieren dem TC Kressbronn, die beherzt um diesen Sieg kämpften und auch mehr daran glaubten als unsere Spieler. Den Punkt für unsere Mannschaft holte das Zweier-Doppel mit Huber G. und Rumpelnig, doch auch sie mußten nach Gewinn des ersten Satzes mit 6 : 0 noch bis in Match-Tiebrak gehen.

 

Aber Kopf hoch es gibt immer wieder ein neues Spiel und das kommt gleich nächste Woche am Mittwoch, der Gegner heißt dann TC Lauterach.

 

Das aktuelle Wetter beim Tennisplatz